8K Fernseher kommen Genie oder Wahnsinn zu kaufen

8K-Fernseher kommen - Genie oder Wahnsinn?

Gerade als du dachtest, es sei sicher, einen 4K-Fernseher zu kaufen

Während viele andere TV-Features im Laufe der Jahre gekommen und gegangen sind, scheint die Auflösung am konstantesten mit den Konsumenten zu sein.

High-Definition-TVs explodierten, als sie in eine Welt eingeführt wurden, die mit ihren alten Fernsehern mit Standardauflösung gelangweilt war, und jetzt haben 4K-Fernseher (die viermal so viel Auflösung wie HD-Fernseher liefern) einen ähnlich schnellen Markteinfluss.

Es ist mir nicht ganz klar, warum Auflösung vor allem die Phantasie der Käuferöffentlichkeit immer wieder erfassen sollte; Es gibt andere Aspekte der TV-Bildqualität, die mindestens so viel Einfluss haben können wie die Anzahl der verwendeten Pixel. Aber die kalten, harten Verkaufszahlen sprechen für sich.

Die nächste Generation der Auflösung
Vor diesem Hintergrund war es wohl unvermeidlich, dass die großen F & E-Abteilungen der großen TV-Marken die Entwicklung von Fernsehern mit noch mehr Pixeln in ihren Bildschirmen als die 3840x2160 von 4K in Angriff nehmen würden. Was ich wirklich nicht erwartet hatte, war, neue 8K-Fernseher zu finden, die bereits im Handel waren. Doch Quellen sagen mir, dass genau das passieren wird, bevor 2016 aus ist.

Ich bin noch nicht in der Freiheit, genau zu zeigen, welche Marken in diesem Jahr 8K-Fernseher auf den Markt bringen wollen, aber seien Sie versichert, dass sie ein paar bekannte Namen enthalten.

Es überrascht nicht, dass ihre ersten 8K-Fernseher jetzt auf dem ULTRA-Ultra-High-End-Markt auf dem Markt sind. Aber die Tatsache bleibt, dass sie noch vor Ende 2016 erhältlich sein werden. Obwohl ich mir nicht ganz sicher bin, ob sie es sein sollten ...

8K kann sicherlich funktionieren - auf sehr großen Bildschirmen
Es besteht kein Zweifel, dass 8K-Bildschirme unglaubliche Bilder liefern können. Ich hatte das Glück, einige von ihnen jetzt von einer Reihe von Herstellern zu sehen - vor allem LG, Samsung und Sharp. Und in jedem Fall ist die Bildqualität so gut, dass sie sich fast jeder Beschreibung entzieht - vor allem, weil 8K-Demos auf den riesigen Bildschirmen (wir sprechen hier von 80 Zoll und mehr) unweigerlich mehr als 33 Millionen Pixel haben, um mit Mitteln zu spielen Sie können einfach keine Spur der sichtbaren Pixelstruktur sehen. Was im Wesentlichen bedeutet, dass Sie das Gefühl haben, durch ein riesiges Fenster in die Welt zu blicken, die Ihre Netzhaut als real wahrnimmt.

Warum bin ich jetzt nicht von der Notwendigkeit von 8K-Fernsehern überzeugt? Zuerst brauchen Sie wirklich einen riesigen Bildschirm, um wirklich die Vorteile zu genießen, die 8K liefern kann. Die heutige 4K-Auflösung reicht für jeden Bildschirm mit bis zu 65 Zoll, vielleicht sogar 75 Zoll (wie das Sony 75X940C hier gezeigt hat).

Zweitens wird nativer 8K-Content kaum zu liefern sein. Selbst 4K in unsere Wohnzimmer zu bringen, bereitet der AV- und Telekommunikationsbranche drei Jahre nach den ersten 4K-Fernsehern aufgrund der schieren Datenmengen im Zusammenhang mit 4K-Videodateien / -strömen große Kopfschmerzen (eine Anleitung zum Auffinden von 4K-Inhalten finden Sie hier) ). Man kann sich also gut vorstellen, dass die Videoszene, die Broadcast-, Streaming- und sogar Disc-basierte Video Industrie, zusammenbricht, wenn man mit den wirklich gewaltigen Datenmengen von 8K konfrontiert wird.

8K Olympiade
Es sollte gesagt werden, dass Japans NHK-Sender daran arbeitet, 8K Sendungen rechtzeitig für die Olympischen Spiele 2020 zu starten. Aber es ist so gut wie unmöglich, sich ein ähnliches Experiment vorzustellen, das irgendwo sonst in so kurzer Zeit stattfindet. So werden die meisten Leute in der Lage sein, mit einem 8K-Fernseher auf absehbare Zeit aufzupassen, 4K und sogar HD-Inhalte upscale zu lassen. Und wir können nicht umhin, zu denken, dass die Berechnung aller zusätzlichen Pixel, die notwendig sind, um HD und sogar 4K in 8K umzuwandeln, selbst für die leistungsstärksten Video-Upscaling-Engines eine echte Herausforderung darstellen wird.

Mit Abstand das größte Problem bei der Idee, 8K-Fernseher bereits auf den Markt zu bringen, ist jedoch, dass sie nur dem noch im Entstehen begriffenen 4K-TV-Markt schaden können. Schließlich bringt nichts mehr Leute dazu, eine neue Technologie zu kaufen, als herauszufinden, dass das nächste große Ding scheinbar gleich um die Ecke ist.

Um fair zu sein, werden die wahrscheinlich hohen Kosten der ersten kommerziell erhältlichen 8K-Fernseher bedeuten, dass jeder auf dem Markt für ein neues Fernsehgerät gezwungen wird, ein 4K-Fernsehgerät anstelle eines 8K-Fernsehgeräts zu kaufen. Nichtsdestotrotz erscheint mir der Verkauf von 8K-Fernsehern jetzt als ein noch verrückterer Fall als üblich, dass die TV-Industrie so weit vorauseilt, dass sie das Risiko eingeht, ihre Nase abzuschneiden, um ihrem Gesicht zu trotzen.

Sie können auch lesen

War dieser Beitrag hilfreich?
Lassen Sie uns wissen, ob Ihnen die Veröffentlichung gefallen hat. Nur so können wir uns verbessern.
ja
Nein
Powered by Devhats

Please follow and like us:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *