So kaufen Sie einen Network Media Player oder Media Streamer

So kaufen Sie einen Network Media Player oder Media Streamer

Entscheiden, welcher Network Media Player für Sie geeignet ist

Netzwerk-Media-Player und Media-Streamer ermöglichen es Ihnen, vor Ihrem Fernseher oder Heimkino zu sitzen und die Fotos, Musik und Filme zu genießen, die auf Ihren Heimcomputern und anderen Geräten gespeichert sind.

Die meisten Spieler und Streamer können auch Inhalte von Online-Partnern abspielen: Netflix, Vudu, Blockbuster On Demand und Hulu für Video-Streaming; Pandora und Live365 für Musik; und Flickr, Picasa und Photobucket für Fotos. Für den Fall, dass Sie immer noch nicht genug zum Ansehen haben, füllen die meisten Medienspieler und Streamer ihre Inhalte mit Podcasts zu vielen Themen aus, darunter Nachrichten, Sport, Technologie, Sprachenlernen, Kochen und Comedy.

Viele Fernseher und Komponenten verfügen über einen integrierten Netzwerk-Media-Player mit den meisten Funktionen von eigenständigen Netzwerk-Media-Playern. Entscheiden Sie sich für einen integrierten Media Player, wenn Sie auf dem Markt für einen neuen Fernseher, Blu-ray Disc-Player, Videospielkonsole, Heimkino-Receiver oder sogar einen TiVo oder Satelliten-Receiver sind.

Da die meisten Netzwerk-Media-Player, Media-Streamer und Netzwerk-TVs und -Komponenten über ähnliche Funktionen verfügen, entscheiden Sie, welches Netzwerkmediengerät für Sie geeignet ist oder welches das perfekte Geschenk wäre.

Vergewissern Sie sich, dass die Dateiformate der Medien wiedergegeben werden, die Sie besitzen.
Die meisten Spieler werden die Mediendateiformate auflisten, die es abspielen kann. Sie finden diese Liste auf der Verpackung oder in Online-Produktionsbeschreibungen unter Produkteigenschaften oder Spezifikationen. Wenn einige Mitglieder des Haushalts iTunes haben, vergewissern Sie sich, dass der Player AAC in den Dateiformaten auflistet. Wenn Sie einen PC verwenden, achten Sie darauf, dass AVI und WMV aufgelistet sind.

Sie können das Dateiformat Ihres gespeicherten Mediums erkennen, indem Sie sich die Dateiendung ansehen - die Buchstaben, die auf das "." in einem Dateinamen. Wenn Sie einen Mac verwenden oder all Ihre Musik und Filme in iTunes speichern, sollten Sie einen Apple TV in Betracht ziehen, da dies der einzige Netzwerkmedienplayer ist, der urheberrechtlich geschützte iTunes-Musik und -Filme abspielen kann.

Vergewissern Sie sich, dass das beste Bild für Ihren Fernseher wiedergegeben wird.
Unabhängig davon, ob Sie einen älteren 4 x 3-Bildröhrenfernseher oder einen 4k-HD-Fernseher besitzen, stellen Sie sicher, dass der von Ihnen gewählte Netzwerk-Media-Player kompatibel ist und die bestmögliche Bildqualität bietet. Wenn Sie den Netzwerk-Media-Player an einen 10 Jahre alten, quadratischen Bildröhren-Fernseher anschließen, wählen Sie kein Apple TV, da es nur mit einem Breitbild-HD-Fernseher funktioniert.

Viele Player können nur Dateien mit einer Auflösung von bis zu 720p wiedergeben. Wenn Sie die beste Bildqualität auf Ihrem 1080p-HD-Fernseher wünschen, suchen Sie in der Produktbeschreibung nach einem Netzwerk-Media-Player, der die 1080p-Ausgabe auflistet. Auf der anderen Seite, wenn Sie einen alten Fernseher haben und High-Definition spielt für Sie keine Rolle, wählen Sie eine Roku HD-Box.

Welche Online-Inhalte möchten Sie?
Hier können sich Netzwerk-Media-Player unterscheiden. Es scheint, dass fast jeder Media Player, jede Videospielkonsole und jeder Fernseher YouTube, Netflix und Pandora hat. Verschiedene Media Player-Modelle - sogar vom selben Hersteller - können Inhalte von anderen Online-Partnern anbieten, um Ihnen mehr Auswahl an Filmen, TV-Shows, Musik und Foto-Sharing zu bieten.

Bist du ein Filmfan?
Netflix, Vudu, Blockbuster On Demand und Cinema Now bieten eine große Bibliothek von Filmen. Diese Dienste erfordern, dass Sie entweder einen Mitgliedsbeitrag oder eine Gebühr für das "Ausleihen" eines Films bezahlen. So können Sie einen Film für ein oder zwei Tage streamen, um einen Film zu spielen, sobald Sie ihn sehen.

Möchtest du die Musik hören, die du magst, ohne eine riesige eigene Musikbibliothek zu haben?
Suche nach Spielern mit Pandora, Live365, Last.fm, Slacker oder Rhapsody. Beachten Sie, dass Rhapsody ein monatlicher Abonnementdienst ist.

Möchten Sie Fotos anzeigen, die Ihre Freunde und Familie mit Ihnen teilen?
Suchen Sie nach einem Netzwerk-Media-Player mit Flickr, Picasa, Photobucket, Facebook Photos oder einer anderen Bild-Sharing-Site, die Sie und Ihre Freunde verwenden. Einige Mediaplayer laden Fotos direkt vom Player auf die Website hoch.

Möchten Sie die Verbindung zu sozialen Netzwerken herstellen?
Es mag zwar nicht ansprechend sein, eine Verbindung zu Facebook und Twitter auf Ihrem Fernseher herzustellen, wenn Sie bereits mit Ihrem Computer und Smartphone verbunden sind, aber es ist praktisch, diese Option verfügbar zu haben. Für diejenigen, die starke Facebook- und / oder Twitter-Nutzer sind, kann dies der entscheidende Faktor sein.

Möchten Sie Medien direkt auf dem Netzwerk-Media-Player speichern?
Viele Netzwerk-Media-Player streamen Ihre Fotos, Musik und Filme einfach aus Medienbibliotheken, die auf Ihren Computern, NAS-Geräten und Medienservern gespeichert sind. Einige Media Player und einige Blu-ray Disc-Player verfügen jedoch auch über Festplatten (HDD) zum Speichern Ihrer Medienbibliothek. Andere Player machen es jedoch leicht, eine tragbare externe Festplatte direkt an den Player anzudocken.

Sie zahlen mehr für Netzwerk-Media-Player mit Speicherplatz, aber sie können die Investition wert sein. Mit einer Festplatte können Sie Filme und Musik online kaufen und direkt auf Ihrem Media Player speichern. Das ist gut für die klassischen Filme, die Sie immer wieder sehen wollen.

Das Speichern von Medien von Ihrem Computer auf der Festplatte des Players bedeutet, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer wertvollen Mediendateien haben. Es bedeutet auch, dass Sie Ihre Computer nicht immer eingeschaltet lassen müssen, da Ihr Player nicht auf Ihre Medienbibliotheken zugreifen muss, die auf diesen Computern gespeichert sind. Wenn Sie einen Netzwerk-Media-Player mit einer integrierten oder externen Festplatte wählen, suchen Sie nach einer Lösung, die mit Ihrem Computer synchronisiert werden kann, um Dateien beim Hinzufügen automatisch zu finden. Bei der Synchronisierung speichert der Player automatisch Ihre neuesten Dateien. Außerdem müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, ob alle Ihre Dateien auf dem Player gespeichert wurden.

Der WD TV Live Hub verfügt über 1 TB Speicherplatz und verfügt über die einzigartige Fähigkeit, als Medienserver zu fungieren. Dies bedeutet, dass andere Computer oder Netzwerk-Media-Player in Ihrem Haushalt Medien von der Festplatte des Live Hubs streamen können. Im Wesentlichen ähnelt der WD TV Live Hub einem Netzwerk-Media-Player, der mit einem an das Netzwerk angeschlossenen Speichergerät kombiniert ist.

Stellen Sie sicher, dass es USB-Verbindungen hat.
Ein Netzwerk-Media-Player mit einem USB-Anschluss ist vielseitig einsetzbar. Über die USB-Verbindung können Medien von einer angeschlossenen Kamera, einem Camcorder, einer externen Festplatte oder sogar einem Flash-Laufwerk wiedergegeben werden. Bei den meisten Playern können Sie eine USB-Tastatur anschließen, so dass Sie die virtuelle Online-Tastatur nicht verwenden müssen. So können Sie leichter Suchbegriffe eingeben oder sich bei Online-Konten oder Netzwerkservern anmelden oder Suchbegriffe eingeben. Spieler ohne WLAN-Funktionen können sich mit einem USB-Wifi-Dongle verbinden - einem Gerät, mit dem Sie sich kabellos mit Ihrem Heimnetzwerk verbinden können.

Möchten Sie Medien von Ihrem Smartphone oder Tablet-Gerät streamen?
Stellen Sie sich vor, Sie kommen von einer Veranstaltung nach Hause und spielen Ihre Fotos und Filme auf Ihrem Fernseher, während Sie durch die Tür gehen. Oder vielleicht hast du angefangen, einen Film auf deinem iPad zu sehen, wenn du nicht zu Hause warst und ihn jetzt auf deinem Fernseher sehen willst. Es gibt Smartphone-Apps, die Ihre Medien zu Ihrem Netzwerk-Media-Player streamen, aber einige Netzwerk-Media-Player haben diese Funktion eingebaut.

Mit der Airplay-Funktion von Apple TV können Sie Filme, Musik und Diashows von Ihrem iPad, iPod oder iPhone mit dem Betriebssystem iOS 4.2 streamen. Samsungs Netzwerk-TVs, Blu-ray Disc-Player und Heimkinosysteme verfügen über All Share, mit dem Medien direkt von bestimmten Samsung-Smartphones übertragen werden.

Möchten Sie, dass Ihr Netzwerk-Media-Player Ihnen bei anderen Aufgaben hilft?
Einige Netzwerk-Media-Player und Netzwerk-Heimkinos enthalten Apps - Spiele und nützliche Anwendungen, um Ihr Leben und Heimunterhaltung zu verwalten. Apps können eine Reihe nützlicher Tools wie Kochrezepte oder Hochzeitsplanung enthalten. Auf die gleiche Art und Weise, in der Apps die Art und Weise revolutionierten, wie wir unsere Telefone verwenden, sind sie bereit, die Art und Weise, wie wir unsere Fernseher verwenden, zu verändern. Samsung hat eine Vielzahl von Apps auf seinen Heimkino-Komponenten. Google TV ist bereit, Android-Apps wie auf Android-Handys anzubieten. Beachten Sie jedoch, dass die erste Generation von Google TV viele der oben genannten Funktionen nicht erfüllen kann.

Es ist eine gute Idee, die Bewertungen der Netzwerk-Media-Player zu lesen, die Sie interessieren, um sicher zu sein, dass der von Ihnen gewählte Netzwerk-Media-Player für jeden in Ihrem Haushalt einfach genug ist.

Bedenken Sie beim Kauf eines Netzwerk-Media-Players, dass diese Geräte die Brücke zwischen Computer und Heimkino bilden. In einem Einzelhandelsgeschäft finden Sie Medienspieler in der Computerabteilung oder der Heimkino Abteilung. Gelegentlich finden Sie einige Marken in einer Abteilung und mehr in der anderen. Es hilft, zuerst online einkaufen zu gehen, um zu wissen, für welche Spieler Sie sich interessieren könnten.

Sie können auch lesen

War dieser Beitrag hilfreich?
Lassen Sie uns wissen, ob Ihnen die Veröffentlichung gefallen hat. Nur so können wir uns verbessern.
ja
Nein
Powered by Devhats

Please follow and like us:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *